form contact-form-sub not found!

Bautzen, 22.05.2017

Aktenordnerweise werden der Kanzlei Reime Problemfälle zur Überprüfung übergeben,zu retten was zu retten ist, lautet hierbei die Devise:Genussrechte von dubiosen Anbietern, geschlossene Fondsanteile von Anlageberatern, die sie selbst nichts verstanden, Verkäufe von Lebensversicherungen, Nachrangdarlehen – was sich hinter den Zeichnungsscheinen und Beitrittserklärungen versteckt, verstehen die wenigsten Anleger. 

» erfahren Sie mehr