form contact-form-sub not found!

Bautzen, 13.03.2019

Die BaFin warnte bereits im August 2018 davor, Geschäfte auf Internet-Handelsplattformen einzugehen, die von nicht lizenzierten Anbietern betrieben werden. Dies betrifft insbesondere Geschäfte mit finanziellen Differenzkontrakten (Contracts for DifferenceCFDs, binäre Optionen und den sogenannten Forex-Handel). Im Februar 2019 stellte sich diese Warnung als begründet heraus. 

» erfahren Sie mehr